• Hilfsgütertransporte

    Hilfsgütertransporte

  • Hilfe für Betagte in Georgien

    Hilfe für Betagte in Georgien

  • Lebensmittelhilfe

    Lebensmittelhilfe

  • Weihnachtspakete

    Weihnachtspakete

  • Kindercamps

    Kindercamps

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

 

Osteuropamission Schweiz

Die Osteuropamission Schweiz ist ein unabhängiges christliches Hilfswerk, das seit 1969 in Osteuropa materielle und
soziale Hilfe leistet. Die OEM Schweiz setzt sich für ethnische Minderheiten, sozial Schwache und benachteiligte
Menschen ein
und leistet damit einen Beitrag gegen die Armut in Osteuropa. 

 

 

Genau das richtige Geschenk!

Wenn sie die Schweizer Weihnachtspäckchen verteilen, sind unsere Teams jedes Jahr aufs Neue überrascht, dass etliche Jungs und Mädchen exakt ihre erträumten Spielsachen erhalten. Nachfolgend Fotos und Berichte von der Verteilung in Badalo, Beregowo und Vari. Erleben Sie zudem die (Vor-)freude der Kinder hautnah mit – in einem fröhlichen Video, das während des Kinderprogramms kurz vor der Bescherung entstand. Viel Vergnügen!

 

 

 

 Petra resize

  Petra hatte in den letzten beiden Jahren stets ein Päckchen erhalten, dessen Inhalt für Jungs bestimmt war. Da sie nicht so gerne mit Puppen spielt, war sie jeweils sehr glücklich über die vielen kleinen Spielzeugautos. Doch dieses Jahr wünschte sie sich typische Mädchenartikel wie Ponys und Einhörner. Zu ihrer grossen Freude fand sie sogar mehrere davon in ihrem persönlichen Päckchen vor. 
 Hanna resize                  

 Plüschtiere mit grossen Augen verzaubern Kinder auf der ganzen Welt. Ein solches Kuscheltier zu erhalten, war Hannas Herzenswunsch. Sie hatte fest dafür gebetet und staunte nicht schlecht, als in ihrem Päckchen sogar zwei davon zum Vorschein kamen.

Dennis resize   Auch der kleine Dennis ist sehr glücklich über seine Geschenke. Was ihm fehlte, war eine warme Mütze. Prompt zog der Junge eine kuschelige Kopfbedeckung in seinen Lieblingsfarben aus dem Päckchen.
 Vier Schwestern resize   Rebekah lebt mit ihren Eltern und vier Schwestern in einem einzigen Zimmer. Die Mutter ist mit dem fünften Kind schwanger und auf einem Auge blind. Dennoch ist das kleine Zuhause tadellos aufgeräumt und sauber. Mit dem mageren Gehalt des Vaters liegen Geschenke nicht drin. Umso mehr haben sich die Mädchen über ihre Päckchen gefreut. Rebekah träumte von einem besonderen Täschchen. Überflüssig zu erwähnen, dass das ersehnte Geschenk in ihrem Päckchen steckte.
 Einer Familie mit fünf Jungs bereiteten wir doppelte Freude. Sie waren sehr glücklich über das Stockbett, das wir ihnen mitbrachten. Auch die Autos und Puzzles in den Weihnachtspäckchen trafen genau den Geschmack der Buben.

    

Fnf Jungs resize




Johanna resize

 

 Natika resize

 Einen Tag bevor wir kamen, hatte Natika von der Jurinka-Familie ihre Grossmutter gebeten, ihr eine bestimmte Barbiepuppe zu kaufen. Doch die Rente der guten Frau reicht nirgends hin. So muss auch das Weihnachtspäckchen für Natika ein Engel geschnürt haben – enthielt die liebevoll verpackte Schachtel doch genau dieses Modell. Natikas Schwester Johanna ist ein Schleckmäulchen. Sie fand neben kleinen Mädchenspielsachen zahlreiche Süssigkeiten in ihrem Päckchen.

Das unabhängige Gütesiegel der Stiftung Ehrenkodex attestiert eine umfassende Qualität der Arbeit sowie einen sorgsamen Umgang mit Spendengeldern.

Aktuelle Monatsausgabe

  • "Hoffet auf ihn allezeit, liebe Leute, schüttet Euer Herz vor ihm aus; Gott ist unsere Zuversicht.“
    Psalm 62,9
  • 1

E-News