Kinderheim Rumänien

 

Das Kinderheim 'Casa Speranta' in Viseu de Sus (Landkreis Maramures) wurde im Jahr 1996 vom Schweizer Ehepaar Walter und Heidi Burgener gegründet. Von den ursprünglich 13 Kindern wohnen zur Zeit noch 7 Jugendliche im Heim. Die meisten dieser Teenager besuchen die deutsche Privatschule vor Ort oder die rumänische Volksschule. Durch individuelle soziale Betreuung werden sie auf ihr zukünftiges Berufs- und Erwachsenenleben vorbereitet. Mit einer Heimpatenschaft können Sie dazu beitragen, den Kindern ein Zuhause zu geben, in dem sie Zuneigung, Ausbildung und gesundheitliche Versorgung erfahren.

Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihr wertvolles Mittragen!

>> Hier weiterlesen:  Jubiläumsbericht  "20 Jahre Kinderheim Casa Speranta" 

 

  • Ankunft Basel 2017
  • 1504 haus2
  • 1504 group
  • 1504 child3
  • 1504 50
  • 1504 40
  • Ankunft Basel 2017
  • 1504 haus2
  • 1504 group
  • 1504 child3
  • 1504 50
  • 1504 40

 

 

 

Das unabhängige Gütesiegel der Stiftung Ehrenkodex attestiert eine umfassende Qualität der Arbeit sowie einen sorgsamen Umgang mit Spendengeldern.